Im Portrait

Im Portrait: FiHH – Das Fortbildungsinstitut

FiHH – Das Fortbildungsinstitut ist das erste nach international normierten Standards zertifizierte Weiterbildungszentrum. Seit 27 Jahren entwickelt und präsentiert ein internationales, kompetentes Dozententeam wichtige Konzepte im Rahmen der beruflichen Weiterbildung im medizinischen Bereich. FiHH steht für Qualität und ist einer der größten Fort- und Weiterbildungsinstitute im medizinisch-therapeutischen Bereich in Deutschland.

Jährlich werden über 7.000 Therapeuten und Ärzte in eigenen Räumlichkeiten, an bundesweiten Standorten und bei Kooperationspartnern geschult. Dazu gehört als offizieller Partner Herr Dr. Wachter und die Praxis für Physiotherapie & Training Endreß am Standort im DOK:TOR. Seit 2011 ist FiHH zudem auch in Dubai vertreten. Weitere Kooperationspartner aus Politik, Universitäten, Kliniken, Entscheidungsträgern und Verbänden runden das Portfolio ab. Das FiHH mit seinem Sitz in Hamburg wird fachlich geleitet von Uwe Harste, Geschäftsführer, Physiotherapeut und Osteopath mit eigener Praxis, Fachbuchautor und Dozent sowie von Christian Westendorf, Dipl.-Betriebswirt, Fachbuchautor, Dozent und Ausbilder.

FiHH_Logo_R_CMYK

Gern heißen wir Sie als Dozent oder Teilnehmer an einem unserer FiHH Standorte, im speziellen in Schriesheim bei Heidelberg herzlich willkommen! Im DOK:TOR erwarten Sie ab Oktober 2016 hochqualifizierte DozentenInnen mit ausgewählten Kursthemen, Patientenbehandlungen unter Supervision, ein hervorragender Service und eine grandiose Infrastruktur in hellen, mordernen, großen Kursräumen. Freuen Sie sich auf die Manuelle Therapie nach dem Maitland-Konzepts, CRAFTA, PNF, Fasziendistorsionsmodell (FDM) nach Stephen Typaldos, Mulligan und vieles mehr…

Alle weiteren Informationen finden Sie auf unserer Internetseite.