Im Portrait
Schreibe einen Kommentar

Im Portrait: Dr. Silke Hoppe

WER ICH BIN

Seit 2002  biete ich ein großes Leistungsspektrum in den Bereichen Gynäkologie und Geburtshilfe an. Die schulmedizinische Expertise ergänze ich dabei mit naturheilkundlichen Therapieansätzen und meiner langjährigen Erfahrung.

Dr. Silke Hoppe

Dr. med. Silke Hoppe

1989-1995
Studium der Humanmedizin in Budapest und Heidelberg

1996-2001
Facharztausbildung:
• Chirurgie in Bad Bergzabern
• Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Krankenhaus Salem, Heidelberg und Krankenhaus Weinheim
• Onkologie Universitätsfrauenklinik Heidelberg
• Mammographieausbildung Universitätsfrauenklinik Heidelberg
• Promotion auf dem Gebiet der künstlichen Befruchtung in der Uniklinik Heidelberg

2002
Einstieg in die Praxis meines Vaters Dr. Lutz Hoppe

2004-2006
TCM-Ausbildung mit Diplomabschluss: Master of Akupuncture

2007
Ausbildung zum Arzt für Präventionsmedizin bei der DGPM, München


WAS ICH FÜR SIE TUN KANN

Zusammen mit meinem Vater bin ich im kompletten Spektrum der Frauenheilkunde und Geburtshilfe tätig. Von Teenagern bis zu älteren Damen – wir sind für Frauen aller Altersklassen da und nehmen uns für sie die Zeit, die wir brauchen. Ob Vorsorge, Kontrazeptionsberatung, Kinderwunsch, onkologische Nachsorge, Psychosomatik, Impfungen, Endokrinologie (Zyklusstörungen, PMS, Wechseljahre, PCOS, metabolisches Syndrom etc.) oder Schwangerenbetreuung: Bei uns sind Sie in besten Händen. Wir begleiten auch gerne Risikoschwangerschaften und bieten dabei pränatale Untersuchungen im Sinne des Firsttrimesterscreening und der neuen, modernen NIPT (Nicht invasive pränatale Testung).

Durch regelmäßige Fortbildungen sind wir stets auf dem neusten Stand der Wissenschaft, vergessen aber auch keine altbewährte Behandlungen. Im Mittelpunkt steht die Patientin, die wir bestmöglich beraten, behandeln und begleiten.

Vorsorge – Diagnostik – Therapie. Gemeinsam sind wir stark!

Da durch meine schulmedizinischen Ausbildung nicht alle Fragen zufriedenstellend beantwortet werden konnten, nahm das Interesse an alternativen Behandlungsmöglichkeiten zu. Viele Antworten habe ich in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) gefunden, die den Menschen als Ganzes eingebettet in sein Umfeld betrachtet. Dadurch ergeben sich vielversprechende Ansichtsweisen und Behandlungsmöglichkeiten. Um diese Richtung weiter zu verfolgen, kombiniere ich die Behandlung zunehmend mit westlicher Kräutermedizin.

Diese naturheilkundlichen Therapieansätze werde ich in den neuen Räumen des DOK:TORs weiter ausbauen.


WELCHE PERSPEKTIVEN DAS DOK:TOR BIETET

Ich freue mich auf
• neue, helle Räume in einer schönen, freundlichen Atmosphäre
• die kollegiale Zusammenarbeit mit gleichgesinnten Kollegen
• die Möglichkeit, meinen Patientinnen neue Perspektiven bieten zu können
• kurze Wege, patientenorientierte Konzepte und Angebote

Seien Sie gespannt.
Dr. Silke Hoppe



Dr. Silke Hoppe
Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Römerstraße 2
69198 Schriesheim
Telefon 06203 4016677
Info@praxisteam-hoppe.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*